arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich

Presse

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren,

die Pressestelle des SPD-Landesverbandes Saarland ist zuständig bei Presse-, Interview-, und Fotoanfragen für Heiko Maas als Landesvorsitzenden der SPD Saar.

Fragen, die in Zusammenhang mit dem Amt von Heiko Maas als Mitglied des Bundeskabinetts stehen oder sich inhaltlich auf die Themen Justiz und Verbraucherpolitik beziehen, richten Sie bitte direkt an die Pressestelle im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz:

www.bmjv.de/pressestelle

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Ingmar Naumann | Pressesprecher

Mail: pressestelle(at)spd-saar.de
Büro: 0681/95 44 8 -11
Mobil: 0176/82089954

Downloads

Pressemitteilungen

04.08.2017

Offener Brief zum Krankenhaus Wadern

Heiko Maas, Landesvorsitzender der SPD Saar und Direktkandidat im Wahlkreis 297 zur Bundestagswahl 2017, hat sich aktiv in die Debatte um die Zukunft des Krankenhausstandortes Wadern eingeschaltet und in einem Schreiben an die Trägergesellschaft für den Erhalt des St. Elisabeth Krankenhauses geworben.

SPD-Landeschef Maas wurde am vergangenen Wochenende bei einem Besuch in Weiskirchen von Vertreterinnen und Vertretern der "Bürgerinitiaitive zum Erhalt des Krankenhauses Wadern" angesprochen und um Hilfe gebeten.

PM-Downloads